Hochspannungsmodule und Hochspannungskassetten

Kompakte und präzise DC-Hochspannungsversorgung für vielfältige Gleichspannungs-Anwendungen

Hochspannungsmodule und Hochspannungskassetten arbeiten, je nach Geräteserie, als DC/DC- oder AC/DC-Wandler. Die Hochspannungskassetten sind als 3HE/19“-Kassetten verfügbar, die Hochspannungsmodule im Europakartenformat oder als Wandgehäuse. Die HV-Netzteile verfügen über besonders kompakte Maße und lassen sich problemlos integrieren – ideal für Anwendungen in folgenden Branchen:

  • Forschung
  • Entwicklung
  • Industrie
  • Medizintechnik
  • Pharmaindustrie
  • Energieerzeugung    

Alle Hochspannungsmodule können über eine 0...10 Volt Analogschnittstelle angesteuert und ausgelesen werden. So ist es möglich, die Hochspannungskassetten und Hochspannungsmodule beliebig für unterschiedliche Anwendungen anzupassen oder fernzusteuern. Eine positive oder negative Polarität ist ebenfalls für alle Hochspannungsmodule und Hochspannungskassetten wählbar. Alle Heinzinger Hochspannungsmodule und Hochspannungskassetten können sowohl spannungsgeregelt wie auch stromgeregelt arbeiten und sind grundsätzlich dauerkurzschlussgesichert.

Die Hochspannungsmodule und Hochspannungskassetten im Euro-Format eignen sich für:

  • HV Test
  • Electrophorese
  • Basic Research
  • Particle experiments
  • Production processes
  • Chemical processes
  • Accelerator
  • Laboratory
  • Elektrostatic
  • Filter
  • Air cleaning
  • Ionisation
  • Control Systems  

Hochspannungskassetten der Heinzinger LNCE Serie, DC/DC-Wandler

Die LNCE Serie bietet kompakte Hochspannungskassetten mit 24 Volt DC-Eingangsspannung. Die Module sind im Bereich bis 20.000 Volt verfügbar und können in mehreren Leistungsklassen geliefert werden. Die Hochspannungskassetten stellen präzise Spannung bis 20KV bei Leistungen bis 30 Watt zur Verfügung und sind damit ideal für Anwendungen mit kleinerer Leistung, wie sie beispielsweise bei HV-Tests, für die Elektrostatik oder in der Qualitätssicherung benötigt wird.

Hochspannungskassetten: Die NCE-Serie, AC/DC-Wandler

Die NCE-Serie liefert, bei 230V AC Eingangsspannung mit 30 oder 60 Watt Hochspannung bis 30.000 Volt. Die Hochspannungskassetten im 3HE/19“Format finden vor allem Anwendung in Geräten und Maschinen. Für Geräte über 10kV wird der Hochspannungsteil vergossen gefertigt, so dass die Langlebigkeit des Moduls verbessert wird.

Hochspannungsmodule Die HNCE-Serie und HNCEhp-Serie: DC/DC-Wandler

Wo präzise Hochspannung bei kleiner Leistung und geringen Einbaumaßen gefragt ist, bietet die HNCE-Serie die passende Lösung. Die Hochspannungsmodule liefern Spannungen bis 20.000V und sind dabei bis zu 0,001 Prozent genau. Dank der geringen Restwelligkeit sind sie vor allem für anspruchsvolle Anwendungen wie den Betrieb von Photomultipliern geeignet. Die Geräte arbeiten mit 24V DC-Eingangsspannung und werden in einem Modulgehäuse auf Europakarten-Format geliefert.

Mehr Wissenswertes zu den Hochspannungskassetten erfahren Sie unter Telefon +49 8031 2458 0 und per Mail an info(at)heinzinger(dot)de