Digitale Schnittstellen

  • Als Einsteckkarte für viele Heinzinger Netzgeräte verfügbar
  • Kombiniertes Interface RS232/RS485 (Geräteoption 72I/76I))
  • Kombiniertes Interface RS232/IEEE488 (Geräteoption 72II/76II)
  • Auflösung 12bit (Option 72) oder 16bit (Option 76), auch für Geräte höchster Präzision
  • Ermöglicht Spannungs- & Stromeinstellung und Auslesung der Spannungs- & Stromwerte
  • Externer "Stand-by" (Geräteabhängig)
  • Auslesen des Regelzustandes (Geräteabhängig)
  • Weitere Funktionen, je nach Netzgerätetyp
  • Sonderfunktionen und kundenspezifische Signale möglich
  • Ausführung mit LWL-Adapter (Isolierung über Lichtwellenleiter) auf Anfrage verfügbar