Was ist AC (Alternating Current)?

AC ist die Abkürzung von „Alternating Current“ und damit die englische Bezeichnung von „Wechselstrom“. Anders als der Gleichstrom wechselt die Ladebewegung des AC in einem Stromkreis periodisch seine Richtung und Stromstärke. Mathematisch kann AC als eine Sinusfunktion dargestellt werden.

Die weltweite Stromversorgung wird überwiegend mit AC vorgenommen, so dass auch haushaltsübliche deutsche Steckdosen mit AC versorgt werden. Aus diesem Grund ist technischen Geräten wie Laptops oder Handys, die mit Gleichstrom betrieben werden, ein stromumwandelndes Netzteil vorgeschaltet.

 

 

Weitere Interessante Links zum Thema AC (Alternating Current)