Stromversorgungseinheit in Container-Form

News |   News

Heinzinger liefert erstes Seriengerät als kompakte Stromversorgungseinheit in Container-Form für das ProGantry Projekt unseres langjährigen Partners und Kunden Varian Medical Systems.

Die Einheit beinhaltet 13 komplexe und z.T. hochdynamische Stromversorgungen für Magneten, die in einer Anlage für Protonentherapie zur Ablenkung und Präparierung eines Protonenstrahls dienen.

Die kompakte Bauweise bietet unserem Kunden die Möglichkeit, die benötigte Zeit von der Installation bis zur Inbetriebnahme drastisch zu reduzieren.

Durch Zentrale Schnittstellen und Anschlüsse der Versorgung werden somit massiv Kosten eingespart. Die enthaltenen Baugruppen sind direkt als „open frame devices“ im Container-Gehäuse montiert.

Heinzinger ist stolz darauf, Teil dieses ehrgeizigen und innovativen Entwicklung zu sein und freut sich auf die erfolgreiche Inbetriebnahme beim Endkunden in den USA.

Hier gehts zu unseren Netzgeräten für Magnetstromversorgungen.

Zurück